Willkommen
auf den Seiten der evangelischen Kirche A.B.in Kronstadt!

 

 

Die Honterusgemeinde Kronstadt gehört zur Evangelischen Kirche Augsburgischen Bekenntnisses (A.B.) in Rumänien. Benannt ist sie nach dem siebenbürgischen Reformator Johannes Honterus, der selbst ein Kronstädter war. Die Honterusgemeinde ist eine deutschsprachige Gemeinde, da ihre Mitglieder vorwiegend zur deutschen Minderheit in Rumänien, den Siebenbürger Sachsen, gehören. Durch zwei Auswanderungswellen nach dem Zweiten Weltkrieg und nach der politischen Wende 1989 ist ihre Zahl im letzt... weiter

Die Schwarze Kirche ist als größter Sakralbau der Gotik in Südosteuropa bekannt. Der Grundstein zu der Kirche wurde im Spätmittelalter gelegt. Wie sehr aber das heutige Erscheinungsbild durch den Wiederaufbau der Kirche nach dem großen Stadtbrand von 1689 geprägt wurde, zeigt erstmals die Dissertation von Ágnes Ziegler auf. Das reich bebilderte Album ist die erste umfassende, wissenschaftlich fundierte Untersuchung zum Wiederaufbau der Schwarzen Kirche in den Jahren 1689-1772.

Das Buch kann ab sofort an der Kasse der Schwarzen Kirche zum Preis von Lei 115.- erworben werden.

Ziegler Ágnes: A brassói Fekete Templom - Reformáció és renováció.
Felekezeti, városi, rendi csoportidentitás kifejeződése egy újjászülető epületben.
Budapest, Martin Opitz Verlag, 2018
Gebunden, 320 Seiten, über 300 Abbildungen
ISBN 978-963-9987-27-2

A Fekete templom Kelet-Közép-Európa legnagyobb gótikus templomaként híresült el, melynek építése a késő középkor idején kezdődött. Arról, hogy a templom küllemét milyen jelentős mértékben alakította az 1689-es tűzvészt követő helyreállítás, elsőként Ziegler Ágnes ebben a témában írt doktori disszertációja nyújt képet. A gazdagon illusztrált kötet az első átfogó, tudományos igényű elemzése a Fekete templom 1689 és 1772 közti újjáépítésének.

A könyv megvásárolható a Fekete templom jegypénztárában, ára 115 lej.

Ziegler Ágnes: A brassói Fekete Templom - Reformáció és renováció.
Felekezeti, városi, rendi csoportidentitás kifejeződése egy újjászülető epületben.
Budapest, Martin Opitz kiadó, 2018
Füles, kartonált kötés, 320 oldal, több mint 300 képpel
ISBN 978-963-9987-27-2

An der Schwarzen Kirche ist der Posten eines Gebäudeverwalters zu besetzen. Bitte entnehmen Sie weitere Details der Stellenbeschreibung in rumänischer Sprache:

Condiţii de bază:

- Studii medii;
- Capacitate de a efectua efort fizic;
- Constituie avantaj: cunoașterea limbii germane, experiența pe un post similar. [mehr...]

Jahreslosung 2019: Suche Frieden und jage ihm nach!   (Psalm 34,15) Gottesdienste der Honterusgemeide                    Januar 2019 Sonntag, 6. Januar 2019. Gottesdienst am...

 [mehr...]
 

Auf vielfache Anfrage kommen wir im Jahr 2019 unseren Besuchern während der Sommersaison mit verlängerten Besuchszeiten entgegen. Das Baudenkmal steht der Besichtigung zwischen dem 9. April und dem 7. Oktober 2019 nun auch montags von...

 [mehr...]
 

Die Schwarze Kirche ist als größter Sakralbau der Gotik in Südosteuropa bekannt. Der Grundstein zu der Kirche wurde im Spätmittelalter gelegt. Wie sehr aber das heutige Erscheinungsbild durch den Wiederaufbau der Kirche nach dem großen Stadtbrand...

 [mehr...]
 

PROPUNERE DE COMPLETARE PRIVIND PROIECTUL DE HOTĂRÂRE A CONSILIULUI LOCAL PRIVIND COMPLETAREA HCL NR. 201/2006, REPUBLICATĂ

 

Propunem următoarele modificări:

Art. 1, 1), 1. și doi: Organizarea și desfășurarea evenimentelor de tip târg și  a...

 [mehr...]
 

Die Schwarze Kirche

Die Schwarze Kirche stellt eines der Wahrzeichen der Stadt Kronstadt dar und ist die Stadtpfarrkirche der Evangelischen Kirche A.B. Kronstadt. Ihr Name rührt von dem großen Stadtbrand 1689 her, der die Kirche zu einer schwarzen Ruine werden ließ. Ursprünglich wurde sie als Marienkirche geweiht, nach der Reformation als "Große Kirche" bezeichnet, aber der seit dem Brand zunächst volkstümliche Name „Schwarze Kirche” setzte sich im 19. Jahrhundert auch als offizielle Bezeichnung des Bauwerks durch... weiter