Willkommen
auf den Seiten der evangelischen Kirche A.B.in Kronstadt!

 

 


Melden Sie sich hier zum Kirchentag an! Anmeldung 

Einladung zum Kirchentag 29.09.-01.10.2017

Konfessionelle Identität
Der Kirchentag aus Anlass des Reformationsjubiläums wird am Erinnerungsort der siebenbürgischen Reformation stattfinden: in Kronstadt! Wir laden Sie zu diesem einmaligen Ereignis ein [mehr...]

Programm

29.09. Abend der Begegnung, mit Jugendprogramm 
Ort: Kirche, Hof und Pfarrhaus der Evangelisch-Lutherischen Kirche Kronstadt 
19:00 Begrüßung durch Bischof Reinhart Guib und Pfr. István Koszta  [mehr...]

Teilnahmeinformationen 

Inbegriffen im Teilnehmerbeitrag: Zutritt zu allen Veranstaltungen, Abendessen am 29. 09., Mittagessen im Festzelt auf dem Honterushof am 30. 09. 2017, Teilnehmerabzeichen, Programmheft einschl. Lageplan [mehr...]

 

Gerne können alle, die zu Hause eine Taufkerze besitzen, diese zum Gottesdienst mitbringen, oder auch sonst mit einer Kerze in den Gottesdienst kommen, die dann am Altar entzündet wird. Die Kerzen am Altar erinnern an unseren lebendigen Herrn Jesus...

 [mehr...]
 

20. Juli 2017 – 18:00 Uhr 

ORGELKONZERT IN DER SCHWARZEN KIRCHE 

An der Orgel: POTYÓ ISTVÁN 

PROGRAMM 

Georg RUZITSKA (1789-1869):  • Präludium in c • Fuge Nr. 2 in a-Moll • Prelude Pathétique • Fuge Nr. 1 in c...

 [mehr...]
 

Am Samstag, 15. Juli, wird die Schwarze Kirche zwischen 15.00-17.00 Uhr wegen einer Trauung geschlossen bleiben. Wir danken für Ihr Verständnis.  

 [mehr...]
 

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847)  Ouvertüre zum Oratorium "Paulus", Transkription von William Thomas Best  Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)  Allein Gott in der Höh' sei Ehr' BWV 663  Johann Sebastian Bach...

 [mehr...]
 

PROPUNERE DE COMPLETARE PRIVIND PROIECTUL DE HOTĂRÂRE A CONSILIULUI LOCAL PRIVIND COMPLETAREA HCL NR. 201/2006, REPUBLICATĂ

 

Propunem următoarele modificări:

Art. 1, 1), 1. și doi: Organizarea și desfășurarea evenimentelor de tip târg și  a...

 [mehr...]
 

Die Schwarze Kirche

Die Schwarze Kirche stellt eines der Wahrzeichen der Stadt Kronstadt dar und ist die Stadtpfarrkirche der Evangelischen Kirche A.B. Kronstadt. Ihr Name rührt von dem großen Stadtbrand 1689 her, der die Kirche zu einer schwarzen Ruine werden ließ. Ursprünglich wurde sie als Marienkirche geweiht, nach der Reformation als "Große Kirche" bezeichnet, aber der seit dem Brand zunächst volkstümliche Name „Schwarze Kirche” setzte sich im 19. Jahrhundert auch als offizielle Bezeichnung des Bauwerks durch... weiter