„Alles bezwingt die Liebe, und kämpft doch ohne Mord und Blut.“

Erasmus von Rotterdam

Newsfeed

Mitteilungen

Mitteilungen für den 1. Sonntag im Advent, 28. November 2021

Es wird folgendes bekanntgegeben:  Am Mittwoch, dem 24. November 2021, um 14:00 Uhr, läuteten die Glocken der Schwarzen Kirche zum... read more

Ergebnis der Wahl in die Gemeindevertretung vom 7. November

Als Mitglieder der Gemeindevertretung mit Mandat bis 2025 wurden gewählt: Christian Csorik, Ingrid Arvay, Andreas Philippi, Senta Arvay Einschenk, Ortrun... read more

Newsfeed

Aktuelles

VIPs der Weltgesundheitsorganisation zu Besuch

Es war uns eine Freude, heute Dr. Heather Papowitz, Krisenmanagerin der Weltgesundheitsorganisation, Dr. Brett... read more

Neues zum Dachstuhl der Schwarzen Kirche

Erkenntnisse aus biologischer und dendrochronologischer Studie  von Dr. Ágnes Ziegler An den Balken der Dachstruktur der... read more

Schenkung zweier bedeutender Gemälde von Fritz Schullerus

Zwei Bilder aus Familienbesitz, eine in Öl ausgeführte Vorstudie zum Historiengemälde Der Schwur des... read more

Organ Nights – ein Rückblick auf den Sommer

2021 fanden die sommerlichen Orgelkonzerte zum zweiten Male unter dem Namen „Organ Nights“ statt,... read more

Die Tradition der Orgelkonzerte wird fortgeführt

Der traditionelle Orgelsommer wird auch 2021 wieder stattfinden. Seit 1953 findet das Festival in... read more

Thomas Șindilariu ist neuer Unterstaatssekretär im Departement für Interethnische Beziehungen

Thomas Șindilariu wurde zum Unterstaatssekretär im Departement für Interethnische Beziehungen im Generalsekretariat der Regierung... read more

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung.“

Martin Buber

 

 

Unsere Gemeinde

Finden Sie zu sich – kommen Sie zu uns!

Für Kopf, Geist und Seele

Gottesdienste

Mehr Info

Andachten

Mehr Info

Seelsorge

Mehr Info

Kirchenmusik

Mehr Info

Matthäus 7,16

An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

Wir, als evangelische Kirche, sind berufen, nicht nur das Wort Gottes zu verkündigen, sondern auch Frucht zu bringen. Deshalb bemühen wir uns bewusst darum, Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Nöten zu helfen.

Wir verstehen diesen Einsatz als eine Art und Weise, Gottes Wort in die Tat umzusetzen und Frucht zu bringen.

Der Glaube an den dreieinigen Gott, Vater, Sohn und Heiligen Geist, führt uns in die Welt hinaus, um dort Hilfe zu leisten, wo es nötig ist. Von den vielen Möglichkeiten, den Glauben zu leben, ist die Diakonie eine ganz wesentliche und charakterisiert uns als evangelische Kirche.

Mehr Info

Machen Sie mit!

Pflanzen Sie Ihr Apfelbäumchen

Sie haben zwei Hände: eine, um sich selbst zu helfen, und die andere, um anderen zu helfen.

MITMACHEN!

Ihre Ansprechpartner

Brauchen Sie eine helfende Hand?

Wir freuen uns auf Sie.

MITMACHEN!