Publikations- und Ausstellungsverzeichnis – Thomas Șindilariu

Herausgeber der Schriftenreihe seit 2011: Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum [Publicațiile cercului pentru studii transilvane „Studium Transylvanicum”]; seit 2017 Koordination der Serie: „Quellen zur Geschichte der Stadt Kronstadt“.

Hermannstadt und Siebenbürgen. Die Protokolle des Hermannstädter Rates und der Sächsischen Nationsuniversität. 1391-1705, hrsg. v. Käthe Hientz, Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, mit einer Einführung von Thomas Şindilariu, Hermannstadt, Heidelberg 2007, inkl. DVD. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum, Bd. 4)

George Michael Gottlieb von Herrmann: Das Alte Kronstadt. Eine siebenbürgische Stadt- und Landesgeschichte bis 1800, hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Köln, Weimar, Wien 2010, inkl. CD. (= Schriften zur Siebenbürgischen Landeskunde, Bd. 32)

Reformation, Pietismus, Spiritualität. Beiträge zur siebenbürgisch-sächsischen Kirchengeschichte, hrsg. v. Ulrich A. Wien, bearbeitet von Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Köln, Weimar, Wien 2011. (= Siebenbürgisches Archiv Bd. 41)

Freimaurer in Siebenbürgen 1749-1790. Die Loge „St. Andreas zu den drei Seeblättern“ in Hermannstadt (1767-1790). Ihre Rolle in Gesellschaft, Kultur und Politik Siebenbürgens, Kronstadt, Heidelberg 2011. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum Bd. 7)

Der Schwarze-Kirche-Prozess 1957/58. Erlebnisberichte und Dokumentation, hrsg. v. Karl-Heinz Brenndörfer und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2011. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum Bd. 8)

Kronstadt und das Burzenland. Beiträge von Studium Transylvanicum zur Geschichte und Kultur Siebenbürgens, hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2011. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum Bd. 9)

Johannes Honterus: Rudimenta Cosmographica – Grundzüge der Weltbeschreibung (Corona/Kronstadt 1542). Ins Deutsche, Rumänische und Ungarische übersetzte und kommentierte Faksimile-Ausgabe, hrsg. v. Robert Offner, Harald Roth, Thomas Şindilariu und Ulrich A. Wien, Hermannstadt, Bonn 2015. Zweite durchgesehene und verbesserte Auflage 2017, 3. Aufl. 2020

Archivführer zur Geschichte der Deutschen in Kronstadt und dem Burzenland. Wegweiser durch die Bestände des Staatsarchivs Kronstadt/Brasov und des Archivs der Honterusgemeinde unter besonderer Berücksichtigung der Handschriften, bearbeitet v. Bernhard Heigl, Petra Rezac und Thomas Şindilariu, München 2016. (= Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Bd. 58)

Communitäts-Verhandlungsprotokoll der Marktgemeinde Zeiden (1800-1866), hrsg. v. Liviu Cîmpeanu, Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2016. (= Quellen zur Geschichte der Stadt Kronstadt/Documente privind istoria orașului Brașov Bd./vol. 11)

Bibliographia Gernot Nussbächer Coronensis Transylvanus. Gernot Nussbächer – Bibliographie seiner Publikationen. Gernot Nussbächer – Bibliographia lucrărilor istorice publicate. Hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu. Kronstadt, Heidelberg 2017

Johannes Honterus: Reformatio ecclesiae Coronensis ac totius Barcensis provinciae. Corona 1543 – Reformation der Kirche in Kronstadt und der gesamten Burzenländer Provinz, Kronstadt 1543. Ins Deutsche, Rumänische und Ungarische übersetzte Faksimile-Ausgabe. Hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2017. (= Quellen zur Geschichte der Stadt Kronstadt Bd. VIII, Beiheft 2)

Die Johannes-Honterus-Geschichte. Ein Sachbuch für Kinder, gemeinsam mit Mihaela Litean, Kronstadt 2018, 16 S./pag., 2. verbesserte u. ergänzte Aufl. 2019, 3. Aufl. 2020

Silvia Popa: Zeiden. Codlea, Feketehalom. Kirchenburg und Ort, hrsg. Deutsches Kulturforum östliches Europa, Koordination Thomas Șindilariu, Wettin-Löbejün 2019 (= Steko-Kunstführer, Bd. 50)

Schwarzer Tod und Pestabwehr im frühneuzeitlichen Hermannstadt. Pestordnungen der Stadtärzte Johann Salzmann (1510, 1521), Sebastian Pauschner (1530) und Johann Stubing (1561). Hrsg. v. Robert Offner und Thomas Şindilariu. Hermannstadt, Bonn 2020. (= Quellen zur Geschichte der Stadt Hermannstadt, Bd. 6)

Gernot Nussbächer: Johannes Honterus. Sein Leben und Werk im Bild. 5. durchgesehene Auflage. Hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt 2020

Gernot Nussbächer: Johannes Honterus. Viața și opera sa în imagini. Ediția a III-a revizuită. Hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Brașov 2020

Inquisitio Transylvanica. Das Fragespiel zu Siebenbürgen von Studium Transylvanicum und Schola Septem Castrensis. (Redaktion Thomas Şindilariu) Heidelberg 2005 (= Kleine Schriftenreihe der Siebenbürgischen Jugendseminare, Bd. 7). (Wissensspiel/joc ştiinţific)

Studenten, Gelehrte, Könige. Europäisches Kulturerbe in Kronstadt. Katalog. Ausstellung 19.08-10.09.2006, Schwarze Kirche, [Gemeinsam mit Angela Gröber], hrsg. Evangelische Kirche A.B. Kronstadt, Archiv & Bibliothek der Honterusgemeinde, Kronstadt 2006
Liegt auch in rumänischer, ungarischer, englischer und französischer Sprache vor.

Grenzen überwinden. Die Bedeutung Philipp Melanchthons für Europa. Von Wittenberg bis Siebenbürgen. Internationale Ausstellung der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Honterus-Gemeinde Kronstadt [Katalog], hrsg. von Albert de Lange, [Bretten] 2007
Liegt auch in englischer Sprache vor.

Archiv & Bibliothek der Honterusgemeinde. Vier-Jahres Bericht. 2004-2007. 50 Jahre AHG. Kronstadt 2008

Portretele Patriciatului Săsesc din Brașov. Un capitol de Artă Transilvăneană – Bildnisse sächsischer Patrizier aus Kronstadt. Ein Kapitel siebenbürgischer Kunst, hrsg. v. Radu Popică, Brașov 2013 (Mitarbeit).

Expoziție retrospectivă Friedrich Miess – Retrospektive Friedrich Miess (1854-1935), hrsg. v. Radu Popică, Brașov 2014 (Mitarbeit).

Die Freimaurerloge „St. Andreas zu den drei Seeblättern in Hermannstadt“ (1767-1790, in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 25 (2002), S. 218-227.

Die wissenschaftlichen Anfänge von Georg Stadtmüller. Motive und Grenzen der Integration in den Wissenschaftsbetrieb des NS-Staats, in: Ungarn-Jahrbuch 26 (2002/2003), S. 95-124.

Karrierestart und Freimaurerei bei Samuel von Brukenthal. Eine offene Frage der Brukenthalforschung, in: Transilvania (2004), Heft 1, S. 44-47.

Rolul francmasoneriei în începuturile carierei lui Samuel von Brukenthal. O necunoscută în biografia sa, in: In honorem Gernot Nussbächer, hrsg. v. Daniel Nazare, Ruxandra Nazare u. Bogdan Florin Popovici, Braşov 2004, S. 309-312.

Enteignung von Archivgut aus dem Besitz evangelischer Gemeinden A.B in Rumänien nach 1944 am Beispiel des Archivs der Honterusgemeinde in Kronstadt, in: Aus evangelischen Archiven 44 (2004), S. 95-114.

Kriegsverluste, Wiederaufbau und Enteignung. Zur Archivgeschichte der Honterusgemeinde in Kronstadt, in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 28 (2005), S. 40-56.

Sportpolitische Impulse aus dem „Dritten Reich“ und der Strandbadbau in Siebenbürgen 1936-1939. Hermannstadt, Mediasch und Kronstadt/Bartholomä im Vergleich, in: Der Einfluss von Faschismus und Nationalsozialismus auf Minderheiten in Ostmittel- und Südosteuropa, hrsg. v. Mariana Hausleitner und Harald Roth, München 2006, S. 163-182. (= Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas, Bd. 107)

Ein Ansatz zur Überwindung ständischer Segregation und ein Impuls für die Historiographie Siebenbürgens: Die Freimaurerloge „St. Andreas zu den drei Seeblättern“ in Hermannstadt, in: Zeitschrift für Internationale Freimaurerforschung 8 (2006), S. 32-44.

Einführung; Hermannstadt und die Sächsische Nationsuniversität; Historiographie; Zur Benutzung des Index-Bandes und der DVD; Glossar, in: Hermannstadt und Siebenbürgen. Die Protokolle des Hermannstädter Rates und der Sächsischen Nationsuniversität. 1391-1705, hrsg. v. Käthe Hientz, Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Hermannstadt, Heidelberg 2007, S. 7-21. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum, Bd. 4)

Reformation und Konfessionalisierung im Fürstentum Siebenbürgen, in: Grenzen überwinden. Die Bedeutung Philipp Melanchthons für Europa. Von Wittenberg bis Siebenbürgen. Internationale Ausstellung der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Honterus-Gemeinde Kronstadt [Katalog], hrsg. von Albert de Lange, [Bretten] 2007, S. 80-86.
Liegt auch in englischer Sprache vor.

Verstaatlicht, vermisst, wieder aufgefunden. Der zweite Band der Matrikeln des Honterus-Gymnasiums (1811-1882), in: Mitteilungen aus dem Siebenbürgen-Institut 16 (2009), Folge 3, S. 6 u. Neue Kronstädter Zeitung 26 (2010), Nr. 2 v. 5.07.2010, S. 3. ( https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung )

O încercare de a depăşi segregarea pe stări a societăţii şi un impuls pentru istoriografia Transilvaniei. Loja francmasonă „St. Andreas zu den drei Seeblättern“ din Sibiu, în: Masoneria în Transilvania. Repere istorice, hrsg. v. Tudor Sălăgean und Marius Eppel, Cluj, 2. erweiterte Aufl. 2009, S. 32-46 u. 3. Aufl. 2010, S. 32-46.

50 Jahre Archiv der Honterusgemeinde (1958-2008) Vortrag gehalten am 7.07.2009 auf der Tagung der kirchlichen Bibliothekare, Museologen und Archivare aus Ungarn und Rumänien in Karlsburg/Alba Iulia, in: Lebensräume in der Honterusgemeinde (2009), S. 33-37.

Einführung, in: George Michael Gottlieb von Herrmann: Das Alte Kronstadt. Eine siebenbürgische Stadt- und Landesgeschichte bis 1800, hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Köln, Weimar, Wien 2010, S. VII-XIX. (= Schriften zur Siebenbürgischen Landeskunde, Bd. 32)

Die Quellen zu Herrmanns Werk, gemeinsam mit Bernhard Heigl, in: George Michael Gottlieb von Herrmann: Das Alte Kronstadt. Eine siebenbürgische Stadt- und Landesgeschichte bis 1800, hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Köln, Weimar, Wien 2010, S. XX-XXIX. (= Schriften zur Siebenbürgischen Landeskunde, Bd. 32)

Erich Jekelius şi Muzeul Săsesc al Ţării Bârsei – Burzenländer Sächsisches Museum, în: Ţara Bârsei 9 (2010), S. 30-40.

50 de ani de la fondarea arhivei comunității Honterus (1958-2008), in: În slujba colecțiilor ecleziastice. Volumul de studii al conferinței milenare din Alba Iulia, hrsg. Rita Bernád, Cluj 2010, p. 286-290.
Liegt auch in ungarischer Sprache vor.

Das Kloster der Heiligen Corona und die Anfänge von Kronstadt 1203-1235, in: Neue Kronstädter Zeitung 26 (2010), Nr. 4 vom 18.12, S. 4-5. (https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung)

Erich Jekelius und das Burzenländer Sächsische Museum, in: Kronstadt und das Burzenland. Beiträge von Studium Transylvanicum zur Gesichte und Kultur Siebenbürgens, hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2011, S. 180-194. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum Bd. 9)

Blau und Rot – Zur Geschichte der Farben der Siebenbürger Sachsen und ihrer Herkunft unter besonderer Berücksichtigung Kronstadts, in: Kronstadt und das Burzenland. Beiträge von Studium Transylvanicum zur Gesichte und Kultur Siebenbürgens, hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2011, S. 195-216. (= Veröffentlichungen von Studium Transylvanicum Bd. 9)

Iluminism și francmasonerie la Brașov. Loja „La Cele Trei Coloane”, in: Țara Bârsei. Revistă de cultură 10 (21) (2011), S. 34-38.

Iluminism și francmasonerie la Brașov. Loja „La Cele Trei Coloane” / „Zu den drei Säulen“ , in: Trivium. Revistă de gândire simbolică 4 (2012), nr. 1, p. 47-54.

Die Anfänge der siebenbürgischen Landeskunde im Umfeld der Freimaurer und Samuel von Brukenthals, in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 36 (2013), S. 48-63.

Die Bestrebungen zur Beseitigung Bischof Friedrich Müllers – ein Werk der Securitate? in: Zugänge. Jahrbuch des Evangelischen Freundeskreises Siebenbürgen 41 (2013), S. 124-145.

Ein „güldenes Kleinod“. Die Geschichte eines unbekannten Kronstädter Druckes, gemeinsam mit Gernot Nussbächer, in: Karpatenrundschau 46 (57) (2013), Nr. 2 vom 17.01.2013, S. 3.

150 Jahre eigenständige Kirchengemeinde Bartholomä. Festrede am Bartholomäusfest vom 25. August 2013, in: Deutsches Jahrbuch für Rumänien [13] (2014), S. 152-157.

„Wir haben das Schicksal Trojas erlitten!“ Das Ende der eigenständigen Stadtrepublik Kronstadt: Bürgeraufstand (1688) und Stadtbrand (1689) im Spiegel der Chronik von Marcus Fronius, in: Deutsches Jahrbuch für Rumänien [14] (2015), S. 177-187 und Neue Kronstädter Zeitung 34 (2018), Nr. 4 v. 20.12.2018, S. 7-8. (https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung)

Einleitung; Zum Aufbau des Archivführers – Hinweise zur Nutzung; Bibliographie, in: Archivführer zur Geschichte der Deutschen in Kronstadt und dem Burzenland. Wegweiser durch die Bestände des Staatsarchivs Kronstadt/Brașov und des Archivs der Honterusgemeinde unter besonderer Berücksichtigung der Handschriften, bearbeitet gemeinsam mit Bernhard Heigl und Petra Rezac, München 2016, S. 8-40. (= Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Bd. 58)

Johann Filtsch und Samuel von Brukenthal. Nachklang der Freimaurerei sowie der wissenschaftsorganisatorischen Impulse und Vermittlungen in Siebenbürgen am Übergang vom 18. zum 19. Jahrhundert im Kontext der Eröffnung des Brukenthal-Museums 1817 in Hermannstadt, in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 40 (2017), S. 154-170.

Einführung; Der Beginn der Reformation in Kronstadt – Ansätze zu einer Neubewertung, in:
Johannes Honterus: Reformatio ecclesiae Coronensis ac totius Barcensis provinciae. Corona 1543 – Reformation der Kirche in Kronstadt und der gesamten Burzenländer Provinz, Kronstadt 1543. Ins Deutsche, Rumänische und Ungarische übersetzte Faksimile-Ausgabe – Hrsg. v. Bernhard Heigl und Thomas Şindilariu, Kronstadt, Heidelberg 2017, S. VII-XII, 1-32. (= Quellen zur Geschichte der Stadt Kronstadt Bd. VIII, Beiheft 2)

Kronstadt-Bartholomä vor 100 Jahren – unsere Gemeinde inmitten des Ersten Weltkrieges. Festvortrag zum Bartholomäusfest 2016 (28. August ), in: Der „Neue Kelch“. Eine Bartholomäer Fortsetzungsgeschichte mit europäischen Dimensionen und glücklichem Ausgang, hrsg. v. Heimatgemeinschaft der Kronstädter. Bartholomä, Blumenau, Innere Stadt, Martinsberg, Obere Vorstadt. Bad Wimpfen [2017], S. 15 -20.

Kronstadt-Bartholomä inmitten des Ersten Weltkrieges. Festvortrag zum Bartholomäusfest 2016 (28. August ), in: Deutsches Jahrbuch für Rumänien [16] (2017), S. 131-136.

Evangelische Kirche A. B. Kronstadt – Archiv und Bibliothek der Honterusgemeinde in Kronstadt, in: Spiegelungen. Zeitschrift für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas 13/67 (2018), Heft 1, S. 38-47.

500 Jahre Reformation – 475 Jahre Reformation in Siebenbürgen. Festvortrag am Bartholomäusfest 2017 in Bartholomä/Kronstadt, in: Deutsches Jahrbuch für Rumänien [17] (2018), S. 135-142.

Johann Filtsch und Samuel von Brukenthal. In: Aufgeklärte Sozietäten, Literatur und Wissenschaft in Mitteleuropa, hrsg. v. Dieter Breuer, Gábor Tüskés u. Réka Lengyel, Berlin, Boston, 2019, S. 449-471. (= Studien und Dokumente zur deutschen Literatur und Kultur im europäischen Kontext, Bd. 229)

500 Jahre Reformation – 475 Jahre Reformation in Siebenbürgen. Eröffnungsvortrag zur Ausstellung „Reformation im östlichen Europa – Siebenbürgen“ [Mediasch], in: Siebenbürgisch-Sächsischer Hauskalender. Jahrbuch 64 (2019), S. 175-182.

Die Deutschen Siebenbürgens – ein konstitutiver Teil des modernen Rumäniens. Die Mediascher Entschließung der Sächsischen Nationalversammlung vom 8. Januar 1919 – ihre unmittelbare und ihre langfristige Bedeutung, in: Karpatenrundschau 52 (68) (2019), Nr. 6 v. 14.02.2019, S. III, Nr. 7 v. 21.02.2019, S. III. (http://forumkronstadt.ro/karpatenrundschau-artikel/artikel/die-deutschen-siebenbuergens-ein-konstitutiver-teil-des-modernen-rumaeniens-i/) (http://forumkronstadt.ro/karpatenrundschau-artikel/artikel/die-deutschen-siebenbuergens-ein-konstitutiver-teil-des-modernen-rumaeniens-ii/) und Neue Kronstädter Zeitung 35 (2019), Nr. 1 v. 31.03.2019, S. 1-2. (https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung)

Minoritatea germană – parte constitutivă a României moderne. Declarația de la Mediaș a Adunării Naționale Săsești din 8 ianuarie 1919 și consecințele acesteia, în: Spiritul loialității și al solidarității. Hotărârea de Adeziune a Sașilor la Unirea cu România la 100 de ani, Sibiu 2019, S. 74-86.

Das Original der Mediascher Anschlusserklärung vom 8. Januar 1919 – Eine Neuentdeckung des Jahres 2019, in: Karpatenrundschau 52 (68) (2019), Nr. 35 v. 12.09.2019, S. III. und: Neue Kronstädter Zeitung 35 (2019), Nr. 3 v. 30.09.2019, S. 5. (https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung)

Kronstadts Corona-Geheimnis liegt in der Schwarzen Kirche, in: Karpatenrundschau v. 14.05.2020 S. II-III., (http://forumkronstadt.ro/karpatenrundschau-artikel/artikel/kronstadts-corona-geheimnis-liegt-in-der-schwarzen-kirche/) und Neue Kronstädter Zeitung 36 (2020), Nr. 3 v. 30.09.2020, S. 5 (https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung/)

Pest, Glaube, Reformation in der siebenbürgisch-sächsischen Geschichte. Vortrag im Gottesdienst zum Reformationsfest in sächsischer Sprache , Michelsberg, 31. Oktober 2020, in: Deutsches Jahrbuch für Rumänien [20] (2021), S. 59-66. (https://jimdo-storage.global.ssl.fastly.net/file/7158c2ad-ee45-4118-b884-353ecec7c49b/Sindilariu_Pest_Reformation.pdf)

Nobilimea românească din Transilvania [Der rumänische Adel Siebenbürgens] Hg. Marius Diaconescu. Satu Mare: Editura Muzeul Satu Mare 1997. Broschiert, 301 S. Lei 20.548, in: Siebenbürgische Semesterblätter 12 (1998), S. 202-203.

Ungarn-Jahrbuch. Zeitschrift für die Kunde Ungarns und verwandte Gebiete. Band 25 (2000/2001). Hrsg. v. Gabriel Adriányi, Hrorst Glassl u. Ekkehard Völkl. Verlag Ungarisches Institut München 2002, Leinen, 484 Seiten, in: Forschungen zur Volks- und Landeskunde 44-45 (2001/2002), S. 298-300.

Harald ROTH: Kleine Geschichte Siebenbürgens. 2. Aufl. Köln, Weimar, Wien 2003 (ins Rumänische: Mică istorie a Transilvaniei. Tg. Mureş 2006), gemeinsam mit Anca Fleșeru

Timo HAGEN: Deutsch-Weißkirch. Viscri. Dorf und Kirchenburg. Regensburg 2009 (= Schnell/Kunstführer, Bd. 2726 bzw. Kleine Kunstführer der Potsdamer Bibliothek östliches Europa, Bd. 1) (ins Rumänische: Viscri. Deutsch-Weißkirch. Ghid pentru sat si cetate, Regensburg 2009)

Helga FABRITIUS: Honigberg. Hărman. Szászhermány. Kirche und Kirchenburg. Regensburg 2011 (= Schnell/Kunstführer, Bd. 2795 bzw. Kleine Kunstführer der Potsdamer Bibliothek östliches Europa, Bd. 2) (ins Rumänische: Hărman. Honigberg. Szászhermány. Biserică și cetate, Regensburg 2011)

Mathias DONATH, Lars-Arne DANNENBERG, Harald ROTH: Das Erbe der Reformation im östlichen Europa. Orte evangelischer Kultur und Geschichte in Polen, Russland, Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Rumänien, Potsdam 2017 (ins Rumänische: Moștenirea culturală a Reformei religioase în Europa de Răsărit. Locurile culturii și istoriei protestante din Polonia, Rusia, Cehia, Slovacia, Ungaria și România. Potdsam 2017)

Harald ROTH: Reformation im östlichen Europa. Siebenbürgen. Potsdam 2016 (ins Rumänische: Reforma în Europa de Răsărit. Transilvania, împreună cu Heidrun König și Gerhild Rudolf. Potsdam 2017)

2006: Glänzende Augen vor verstaubten Regalen – siebenbürgisch-sächsische Archive in Deutschland und Siebenbürgen, in Kooperation mit dem Siebenbürgen-Institut, Dinkelsbühl.

2006-2007: Studenten, Gelehrte, Könige. Europäisches Kulturerbe aus Kronstadt, Eigenkonzeption am Archiv der Honterusgemeinde, Schwarze Kirche Kronstadt, Historisches Museum im Alten Rathaus, Hermannstadt.

2007- : Grenzen überwinden. Die Bedeutung Philipp Melanchthons für Europa. Von Wittenberg bis Siebenbürgen, in Kooperation mit der Melanchthon-Akademie Bretten, u.a. Hermannstadt, Kronstadt, Bretten, Dinkelsbühl, Nürnberg, Oradea.

2008: Kronstadt in fotografischen Dokumenten, Eigenkonzeption am Archiv der Honterusgemeinde, Kronstadt.

2011: 800 Jahre Burzenland – 800 de ani Țara Bârsei, in Kooperation mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa, u.a. Dinkelsbühl, Kronstadt, Rosenheim.

2013: Siebenbürgen, eine Wissenschaftslandschaft – 50 Jahre Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde (AKSL), in Kooperation mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa, Hermannstadt, Heidelberg, Rosenheim, Kronstadt, Schässburg.

2017- : Reformation im östlichen Europa – Siebenbürgen, in Kooperation mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa, u.a Hermannstadt, Kronstadt, Kleinschenk, Schässburg, Deutschkreuz, Zeiden, Deutsch-Weißkirch, Mediasch, Budapest, Nürnberg, Fogarasch, Mühlbach, Broos, Bukarest, Debrecen, Strassburg am Mieresch, Neumarkt am Mieresch, Klausenburg, Großwardein/Oradea, Sathmar, Sankt Georgen/Sfântu Gheorge, Karlsburg/Alba Iulia.

Die Gründung Hermannstadts. Georg Bleibtreus Illustration als nationaler Mythos, in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2003), Nr. 50 (Januar), S. 8-9, 13.

Ein Denkmal dem großen Sachsensohne? Von der Schwierigkeit, Samuel von Brukenthal angemessen zu gedenken, in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2003), Nr. 51 (Februar), S. 9, 14-15.

Wanderung zwischen den Jahrhunderten. Siebenbürgen im 17. Jahrhundert im Spiegel erzählender Quellen, in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2003), Nr. 52 (März), S. 9, 14.

Michael der Tapfere ein Dobringer Knecht? in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2003), Nr. 53 (April), S. 12-13.

Die Geschichte eines Hünen aus dem Unterwald und deren heutige Folgen. Andreas Czeck, gest. 1683, Pfarrer in Rätsch 1660-1664 und Dobring 1664-1683, in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2003), Nr. 54 (Mai), S. 8-9.

Karriere und Freimaurerei bei Samuel von Brukenthal, in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2003) Nr. 60 (Dezember), S. 6-7, 14.

Comori între coperţi de carte. Biblioteca şi Arhiva Comunităţii Honterus (Biserica Neagră) devin accesibile printr-un proiect „Cutura 2000“ cu finanţare UE, zusammen mit Angela Gröber, in: Gazeta de Transilvania, Foaia pentru Minte, Inimă şi Literatură, vom 25/26.03 u. 1/2.04.2006.

Wieder Licht im Lesesaal. Andrang bei den Tagen des Offenen Archivs in Kronstadt, Interview, in: Karpatenrundschau vom 1.06.2006, S.1, 3.

Sigismund von Luxemburg und der Kronstädter Martinsberg. Ein Aspekt der Ausstellung „Studenten, Gelehrte, Könige“. Vortrag gehalten auf dem Martinsberger Gemeindefest der Honterusgemeinde am 10. September 2006, in: Karpatenrundschau vom 23.09.2006, S. 3; Lebensräume 6 (2007), S. 13-16; Neue Kronstädter Zeitung 23 (2007) Nr. 1, S. 3.

„Jeder Volksgenosse Gründer des Strandbades!“ Die Entstehung des Strandbades in Kronstadt (Bartholomä) 1938 zwischen sportpolitischen Impulsen aus dem „Dritten Reich“ und traditionellen Formen siebenbürgisch-sächsischer Selbstorganisation, in Karpatenrundschau vom 2. u. 9.09.2006.

Das Strandbad in Bartholomae. Sportpolitische Impulse aus dem „Dritten Reich“ und traditionelle Formen siebenbürgisch-sächsischer Selbstorganisation am Beispiel der Entstehungsgeschichte des Bartholomäer Strandbades, in: Bartholomäer Mitteilungsblatt (2007), Nr. 7, S. 15-20.

Endlich in der EU – und was nun? in: ADZ vom 12.02.2007 S. 3; Neue Kronstädter Zeitung 23 (2007) Nr. 1, S. 1-2, Nr. 2, S. 1.

Eine Fülle von Klein- und Kleinstschriften. Die Sammlung von Transylvanica, Coronensia und Barcensia des Kronstädter Archivars Friedrich Stenner im Archiv der Honterusgemeinde, in: ADZ vom 23.02.2007, S. 3; Lebensräume 6 (2007), S. 37-38; Neue Kronstädter Zeitung 23 (2007), Nr. 4 v. 15.12.2007, S. 9. (https://kronstadt-burzenland.de/archiv/neue-kronstaedter-zeitung)

Erste Rollanlage in einem Kronstädter Archiv, in: Lebensräume 7 (2007), S. 35-36.

Ein kurioser Nachtrag zur Stenner-Sammlung, in: Lebensräume 7 (2007), S. 36-37.

Geschichte leben. Das Archiv der Honterusgemeinde in Kronstadt, in: Deutsches Jahrbuch für Rumänien [7] (2008), S. 38-40 und Neue Kronstädter Zeitung 24 (2008), Nr. 3 v. 26.09.2021, S. 9.

Die große Glocke und die Aktion „Für unsere Schwarze Kirche“ , in: Lebensräume in der Honterusgemeinde (2009), Nr. 11, S. 29-30.

Uniform? In: Clique [dt. Jugend- und Schülerzeitung in Kronstadt] [2009], Nr. 3, S. 6-7.

Die große Glocke und die Aktion „Für unsere Schwarze Kirche“, in: Neue Kronstädter Zeitung 26 (2010), Nr. 3 vom 8.10, S. 15.

50 Jahre Archiv der Honterusgemeinde (1958-2008) , in: Neue Kronstädter Zeitung 26 (2010), Nr. 3 vom 8.10, S. 15-16.

„Ce poate Sibiul…” – das klappt nicht in Kronstadt, noch nicht! Zur Einordnung der Kronstädter Kommunalwahl. Ein Kommentar, in: Karpatenrundschau 45 (56) (2012), Nr. 26 vom 28.06, S. 1, 3 und: Neue Kronstädter Zeitung 28 (2012), Nr. 2 vom 29.06, S. 15.

Bartholomäusfest 25. August 2013. 150 Jahre eigenständige Kirchengemeinde Bartholomä, in: Kronstädter Mitteilungsblatt (2013), Heft 12 bzw. 1, S. 7-11

Unseren Honterus wollen wir uns trotz allem nicht nehmen lassen! Quellenrede am Honterusfest in Pfaffenhofen an der Ilm, 7.07.2013, in: Kronstädter Mitteilungsblatt (2013), Heft 12 bzw. 1, S. 12-17 und: Neue Kronstädter Zeitung 29 (2013), Nr. 3 v. 28.09.2013, S. 1-2.

150 Jahre eigenständige Kirchengemeinde Bartholomä. Festvortrag anlässlich des diesjährigen Bartholomäusfestes (25. August 2013), in: Karpatenrundschau 46 (57) (2013), Nr. 34 vom 5.09, S. 1, 3.

Bartholomäusfest am 25. August 2013. 150 Jahre eigenständige Kirchengemeinde Barthplomä, in: Neue Kronstädter Zeitung, 29 (2013), Nr. 3 v. 28.09.2013, S. 9.

Punkte aufs Ö gesetzt [Laudatio auf Gerhard Rudolf anlässlich der Verleihung des Apollonia-Hirscher-Preises], in: Neue Kronstädter Zeitung 30 (2014), Nr. 3 v. 30.09.2014, S. 7. )

Gedanken zum Kunstführer über die Kirche St. Bartholomä in Kronstadt, in: Neue Kronstädter Zeitung 30 (2014), Nr. 4 v. 15.12.2014, S. 7

Zum Stand des Kronstädter Gedenkbuches über die Opfer des Zweiten Weltkrieges und der Deportation, in: Neue Kronstädter Zeitung 31 (2015), Nr. 1 v. 31.03.2015, S. 2

Schule – gestern, heute, morgen. Festvortrag am 25. Sachsentreffen, Mediasch, 19.09.2015, in: Zett. Zeitschrift des Zentrums für Lehrerfortbildung (2015), Nr. 30, S. 11-16; ADZ v. 1. u.2.10.2015; Neue Kronstädter Zeitung 32 (2016), Nr. 2 v. 30.06.2016, S. 3 (Auszug)

Johannes Honterus und seine „Rudimenta Cosmographica“. Anmerkungen zur Neuausgabe , in: Bukarester evangelisches Gemeindeblatt. Gemeindebrief der Evangelischen Kirche A.B. Bukarest (2016), Nr. 45, S. 6-7.

Reforma în Eruropa de răsărit, in: Bukarester evangelisches Gemeindeblatt. Gemeindebrief der Evangelischen Kirche A.B. Bukarest (2016), Nr. 45, S. 14-15.

Kronstadt-Bartholomä inmitten des Ersten Weltkrieges. Festvortrag zum Bartholomäusfest am 28. August 2016, in: Neue Kronstädter Zeitung 32 (2016), Nr. 3, v. 30.09.2016, S. 1, 7.

„Man muss die Dinge, die man haben will, machen, denn sonst werden sie nie sein“. Dankesrede von Thomas Șindilariu bei der Verleihung der Honterusplakette 2016, in: Karpatenrundschau 50 (61) (2017), Nr. 3 vom 19.01, S. 1-2.

Im Bann der Sieben. Festvortrag beim Neujahrsempfang vom 17. Januar 2017 des Demokratischen Forums der Deutschen in Kronstadt, in: Karpatenrundschau 50 (61) (2017), Nr. 5 vom 2.02, S. 1-2 und: Neue Kronstädter Zeitung 33 (2017), Nr. 1 vom 31.03.2017, S. 5.

Stadtpfarrer Dr. Konrad Möckel und der Schwarze-Kirche-Prozess – ein zweifaches Gedenken, in: Neue Kronstädter Zeitung 34 (2018), Nr. 4, v. 20.12.2020, S. 5-6  und Karpatenrundschau v. 10. u. 17.01.; 2019

Laudatio auf Inge Acker und das Vokal- und Instrumentalensemble Canzonetta anlässlich der Verleihung des Georg-Dehio-Förderpreises am 26. September 2019 in der Staatsbibliothek zu Berlin, in: Karpatenrundschau vom 24.10.2019 und: Neue Kronstädter Zeitgung 35 (2019), Nr. 4 v. 20.10.2019, S. 3.

Hans, Philippi: Honterusgeist heute. Quellenrede, ersch. in Licht der Heimat. Monatsgruß des Hilfskomitees der Siebenbürger Sachsen, Nr. 165/Juli 1967. Eingeleitet von Thomas Sindilariu, in: Karpatenrundschau v. 16.06.2020

Pest, Glaube, Reformation in der siebenbürgisch-sächsischen Geschichte. Vortrag im Gottesdienst zum Reformationsfest in sächsischer Sprache, Michelsberg 31.10.2020, in: Karpatenrundschau v. 19. u. 26.11.2020 link  und Neue Kronstädter Zeitung 36 (2020), Nr. 4 v. 20.12.2020, S. 1, 3

Forschungsbedingungen in den Archiven Rumäniens. Ein Erfahrungsbericht, statt eines offiziellen Leitfadens, in: Der Punkt. Monatsschrift der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (2000), Nr. 23 (Sommer), S. 16-17, 20.

Forschungsaufenthalte am Europa-Institut Budapest. Gemeinsam mit Gerald Volkmer, in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 24 (2001), S. 301-303.

Die Archive in den evangelisch-sächsischen Gemeinden des Burzenlandes. Erfahrungen und Perspektiven, in: 21. Arbeitstagung der Nachbarväter und Ortsvertreter der Regionalgruppe Burzenland. Crailsheim 2004, S. 54-60.

Die Publikationen, in: Die zwanzigste Siebenbürgische Akademiewoche (vormals Siebenbürgische Ferienakademie). 27. Dezember 2005 bis 2. Januar 2006 in Morsbach bei Eichstätt. Festprogramm. Rückschau und Ausblick. Hrsg. v. Gerald Volkmer, Heidelberg 2006, S. 15-19. (= Kleine Schriftenreihe der Siebenbürgischen Jugendseminare, Heft. 8)

Entwicklungen und Perspektiven des Burzenländer kirchlichen Archivwesens, in: 23. Arbeitstagung der Nachbarväter und Ortsvertreter der Regionalgrupe Burzenland, 5-13. Mai 2006 Wolkendorf und Kronstadt, S. 76-78.

Unsere Geschichte: Der Hauptgeschichte dritter Teil, in: Die dreißigste Internationale Siebenbürgische Akademiewoche (vormals Siebenbürgische Akademiewoche bzw. Siebenbürgische Ferienakademie). 17.-21. August 2015, Katzendorf/Cața/Kaca. Programm – Rückschau – Ausblick. Hrsg. v. Stéphanie Danneberg, Heidelberg, Kronstadt 2015, S. 10-27. (= Kleine Schriftenreihe der Siebenbürgischen Jugendseminare, Heft 9)

Die Publikationen 2006-2015, in: Die dreißigste Internationale Siebenbürgische Akademiewoche (vormals Siebenbürgische Akademiewoche bzw. Siebenbürgische Ferienakademie). 17.-21. August 2015, Katzendorf/Cața/Kaca. Programm – Rückschau – Ausblick. Hrsg. v. Stéphanie Danneberg, Heidelberg, Kronstadt 2015, S. 28-29. (= Kleine Schriftenreihe der Siebenbürgischen Jugendseminare, Heft 9)

Kleiner Mann – seltenes Original. Worte am offenen Grabe von Gernot Nussbächer im Namen des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde und des Archivs der Honterusgmeinde, in: Karpatenrundschau 51 (61) (2018), v. 5.07.2018, S. III. und Neue Kronstädter Zeitung 34 (2018), Nr. 3 v. 30.09.2018, S. 1.

Necrolog Gernot Nussbächer , in: Țara Bârsei. Revistă de cultură 18 (29) (2019), S. 10-12.

Gernot Nussbächer (1939-2018), in: Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde 41 (2018), S. 212-213.